DGMF-Logo

fon
0221-35639038
Weiterbildung » FACHBERATER ERNÄHRUNGSMEDIZIN
Youtube Channel DGMF

Fachberater Ernährungsmedizin

 

Nächster Termin:


14.-16. Oktober 2016 in Köln 

Voraussetzungen:

Grundlagenausbildung in Ernährung.

Inhalte:

Die ernährungsmedizinische Weiterbildung für Fitness- und Personal Trainer, Physiotherapeuten, Ernährungs- und Gesundheitsberater, die ein tieferes Verständnis für das Krankheitspotential und die Heilkraft unserer modernen Nahrung und unserem Lifestyle gewinnen wollen.

  • Comfort Food: Unsere Ernährung hat sich in kurzer Zeit dramatisch verändert. Durch Massentierhaltung, artfremder Tierfütterung, Konservierung, Pasteurisierung und anderer Verfahren haben unsere heutigen Lebensmittel nur noch wenig mit dem ursprünglichen Tier oder der Pflanze zu tun, die über viele Jahrtausende unser Überleben sicherten. Was sind die Hintergründe unserer krankmachenden Nahrungsmittelindustrie?
  • Darmimmunsystem: Wie verpackte und prozessierte Nahrungsmittel auf die Funktionsfähigkeit unseres Darmmunsystems negativ einwirken. Warum entstehen immer mehr Nahrungsmittelallergien und entzündliche Darmerkrankungen in der westlichen Welt? 
  • Leaky Gut, Leaky Mouth und Co: Viele antropogene Faktoren wie Stress, Impfungen, schlechte Wasserqualität, Toxine in Nahrungsmitteln können unsere Immunbarrieren zerstören. Wie Sie mit Nahrungsmitteln und Supplementen die Körperbarrieren wieder herstellen und der Gesundheit Ihrer Kunden einen Schub geben.
  • Autoimmunerkrankungen: Warum richtet sich unser Immunsystem nach innen gegen den eigenen Körper? Welche Rolle spielen moderne Lebensmittel wie das vermeintliche gesunde Vollkorn, homogenisierte Milch oder fermentierte Sojaprodukte im Kontext eines fehlgesteuerten Immunsystems?
  • Carnivore, Omnivora, Veganer: Warum es für beide Seiten gesunde und krankhafte Argumente gibt – einen differenzierte Sicht auf einen Glaubenskrieg auf der Basis aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse.
  • Ernährung und Krebs: Welchen Einfluss übt unser Nahrung und unser Ernährungsverhalten auf die globale Epidemie von Krebserkrankungen in der westlichen Welt aus?
  • Stress durch falsche Nahrung, falsche Nahrung durch Stress: Warum chronische Stressituationen zu Ernährungsfehlverhalten führen und welche Strategein dagegen wirksam sind.
  • Doping für Gehirn und Muskel: Metabolic Tuning gegen Lust- und Antriebslosigkeit, Demotivation, Burnout und depressiven Episoden
  • Ernährung als Aspirin: Wie Sie chronische und akute Entzündungen mit einer anti-entzündlichen Ernährungsweise und zusätzlichen Supplementen dämpfen oder sogar heilen können.
  • Fettleber: Wenn die Leber den Geist auf gibt und wie Sie das wichtigste Stoffwechselorgan unserers Körpers richtig entgiften

Gebühren und Anmeldung:

€ 390,00- (+ MwSt)

 

Veranstaltungsort: Köln (Seminarzentrum Müngersdorf)
Unterrichtszeiten: 10.00 – 17.00 Uhr
Lizenz : Fachberater Ernährungsmedizin